Zahnersatz

Die Prothetik als Teilgebiet der Zahnmedizin ist für die Wiederherstellung der Zähne und den Ersatz von verloren gegangenen Zähnen zuständig. Ist der Zahndefekt so groß, dass Zähne nicht mehr durch eine Füllungstherapie behandelt werden können, muss die Funktion und Ästhetik des Zahnes z. B. durch eine Krone wieder hergestellt werden.

Beispiel: Kronen

Es gibt verschiedene Arten von Kronen, die je nach Defektgröße und ästhetischem Anspruch benötigt werden. Für die Versorgung einer Lücke dienen Implantate oder Brücken als festsitzender Zahnersatz. Für eine Brücke müssen die Pfeilerzähne präpariert und überkront werden. Die Lücke wird durch ein Zwischenglied oder eine Anhängerbrücke geschlossen.

Sollte aus verschiedenen Gründen kein festsitzender Zahnersatz machbar sein, gibt es die Möglichkeit, große Lücken mit herausnehmbaren Prothesen zu versorgen. Je nach Befund und parodontalem Zustand gibt es eine Vielzahl von Variationen der Prothesenversorgung. Lassen Sie sich hierfür von uns ausführlich beraten.

Wir arbeiten mit dem zahntechnischen Labor Duen in Hamburg zusammen.